HomeAnleitungenDiskussion

Diskussion

Wer an der Diskussion von ePA-Themen interessiert ist, kann dies auf zwei Portalen tun: Der TI-Community als auch auf zwei unterschiedlichen Bereichen der LinkedIn-Plattform.

1. LinkedIn ePA-Magazin-Seite:

URL: https://www.linkedin.de

Einzelne Artikel können auf der LinkedIn-Magazin-Seite diskutiert und kommentiert werden. Voraussetzung dafür ist, dass Du in LinkedIn angemeldet bist. Am Ende von einigen Beiträgen des ePA-Magazins befindet sich ein Direktlink zu Artikelseite in LinkedIn.

Auf der LinkedIn-Plattform mußt Du zwar grundsätzlich ein Profil besitzen, eine zusätzliche Mitgliedschaft wie z.B. in der ePA-LinkedIn-Gruppe (s.u. 3.), die überwiegend für ePA-Experten gedacht ist, benötigst Du nicht.

2. TI-Community:

URL: https://www.ti-community.de

Die TI-Community ist die vermutlich führende Diskussionsplattform zur Telematik Infrastruktur (TI) und darauf basierender Anwendungen wie der Elektronischen Patientenakte (ePA). Initiiert wurde und betreut wird die TI-Plattform von Mark Langguth, der die ePA als langjähriger Leiter des gematik Produktmanagements in- und auswendig kennt. Voraussetzung für die Teilnahme an Diskussionen ist eine Registrierung im Portal.

Da es sich um eine Plattform für mehrere TI-Anwendungen handelt, ist die ePA „nur“ eine von mehreren Diskussionsthemen. Fragen zur ePA können von Endanwendern als auch von Fachleuten gestellt werden.

3. ePA-LinkedIn-Gruppe:

URL: https://www.linkedIn.de

Die ePA-LinkedIn-Gruppe ist eine News- und Diskussionsplattform zur Elektronischen Patientenakte (ePA). Initiiert wurde und betreut wird die Gruppe von mehreren Personen. Voraussetzung für die Teilnahme an Diskussionen ist eine Registrierung in LinkedIn sowie eine Anmeldung zur ePA-Gruppe.

Entsprechend der Einbindung in das LinkedIn-Portal ist die Gruppe bislang überwiegend Business-orientiert. Zielgruppe sind neben Leistungserbringern und Kostenträgern auch IT-Experten. Die Erweiterung der Gruppe um Beiträge von ePA-Anwendern unter interdisziplinären Austausch ist jedoch ausdrücklich gewünscht!

Weitere Gruppen und Foren zur ePA:

Wer weitere Fach-Gruppen bzw. Foren zur Diskussion von ePA-Themen kennt, kann diese gerne an info(at)epa-magazin.de senden. Nach einer kurzen inhaltlichen Prüfung wird dieses Angebot ebenfalls hier veröffentlicht

ePA Quick Start
schließen